Blog

Das Leben als Industriefotograf 

Als Industriefotograf ist das fotografieren von Maschinen und Produkten häufig Bestandteil der Aufträge. In meinem Fall ist dies meistens seltener der Fall. In den meisten Aufträge für die ich gebucht werde und die mir besonderen Spass machen, ist der Mensch und seine Arbeit, sein Wirken im Fokus. Im besagten Auftrag war dies mal etwas anders. Es ging klar um das Produkt und wie dieses eingesetzt wir. Natürlich spielt dabei auch der Mensch eine Rolle aber das Produkt stand klar im Vordergrund. Es geht um Sägeblätter von Wilpu, ein Unternehmen aus Remscheid. Sehr , sehr spannend zu sehen, wie diese hergestellt werden und wo sie überall eingesetzt werden. Aber seht selbst:

 

 

 

Photokina 2016

Liebe Freunde und Partner,

die Photokina steht vor der Tür, und wir freuen uns, über einige Aktivitäten Berichten zu können, die wir dort entfalten werden.

Business-Vortrag: „Der begehrte Fotograf – Drei Thesen für Erfolg in der professionellen Fotografie“

Am Eröffnungs-Dienstag halten wir einen Vortrag auf der Professionals Bühne.

Ort: Professionals Stage
Halle: 4.1 / Stand: K-50
Zeit: 12.00 bis 12.30 Uhr. Anschließend: Portfolio-Sichtung und Mappenberatung

Teilnahme an der Ausstellung R(h)eine Träume 2016 / Freelens im Carlswerk

Ebenfalls am Dienstag, 20.9. 2016, 19.00 Uhr. Da findet die Vernissage zur Gemeinschafts-Ausstellung der Freelens-Regionalgruppe statt. Ahrens+Steinbach ist mit einem eigenen Beitrag dort vertreten.

Ort: Carlswerk Köln-Mülheim („Werkstatt“)
Adresse: Schanzenstraße 6-20, 51063 Köln

Weitere Informationen

 

Wir freuen uns auf ein Treffen und eine persönliche Begegnung und wünsche allen Fotografen eine tolle Photokina-Woche